Linearachse CTL-060

Linearachse CTL vollintegrierte Servo Achse

Die Cyltronic Linearachse CTL-060 ist ein kompakter Spindelantrieb mit integriertem Servomotor und integriertem Servoregler. Die integrierte innenliegende Linearführung ist von äusseren Einflüssen bestmöglich geschützt und nimmt Lasten in allen Richtungen auf.

Die Linearachse besticht durch ihre hohe Leistungsdichte und ermöglicht durch die kompakten Abmessungen völlig neue Möglichkeiten in der Automatisierung oder für Handlings-Aufgaben. Einzel- oder Mehrachs-Systeme sind dank der durchdachten Befestigungsmöglichkeiten schnell und ohne aufwendige Konstruktionen realisierbar. Andere Cyltronic-Aktoren, wie beispielsweise der Führungszylinder CTC-F, können sogar ohne weitere Anbauteile direkt auf dem Schlitten der Linearachse befestigt werden.

Traglasten bis 100 kg, Geschwindigkeiten bis 600 mm/s und Vorschubkräfte bis 800 N sind in der CTL-060-Baugrösse über einen Hubbereich bis 1000 mm möglich.

Download & Support / CAD 3D STEP Daten

X-Y-Z Portal IO-Link (Gentry) mit Linearachse und Elektrozylinder mit Greifer
Cyltronic Linearachse CTL komplette Servo Lösung
Cyltronic Linearachse CTL alles voll integierte Servo Achse

Spezifikationen:

Ansteuerung / Parametrierung
für Positionier-Anwengungen / Servo-Lösungen:
Zykluszeit IO-Link:
Soll-Positionsvorgabe:

für einfache Hubbewegungen:


IO-Link
1.4ms
Positionsvorgabe kann jederzeit frei geändert werden in den Prozessdaten!

digitale I/O und via Potentiometer an Bedienkonsole
Hub einlernbar oder parametrierbar über IO-Link 

Spindel
Typ:
Spindelsteigung:
Hublängen:


Hochleistungs-Kugelumlaufspindel

5mm und 10mm
100mm, 200mm, 300mm, 500mm, 600mm, 800mm, 1000mm
(weitere auf Anfrage)

Kraft

5mm-Spindelsteigung:
10mm-Spindelsteigung:
Kraftschwelleneinstellung:


400N (100%) / 800N (kurzzeitig) 

200N (100%) / 400N (kurzzeitig) 

die maximale Kraft kann über die Potentiometer oder über die IO-Link Schnittstelle eingestellt werden.

Geschwindigkeit
5mm-Spindelsteigung:
10mm-Spindelsteigung:

Geschwindigkeitsvorgabe via IO-Link-Schnittstelle:
Geschwindigkeitsvorgabe via Digital-Schnittstelle: 


150mm/s (24V) / 300 mm/s (48V)
 300mm/s (24V) / 600 mm/s (48V) 

Kann durch IO-Link in Echtzeit vorgegeben werden über Prozessdaten.
Geschwindigkeit kann mittels Schraubenzieher direkt am Zylinder eingestellt werden. 

Spannungsversorgung
Leistungsspannung:
Signalspannung:


24V-48V (Dauerlast max. 3.5A, Spitzenlast 5A) 
24V (max. 500mA)

Jetzt anfragen!

Schweiz

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Ihre Anfrage können Sie gerne auch direkt an [email protected] senden.