Entwicklungsingenieur*in Mechanik Linearantriebe 80-100 %

Unsere innovativen IO-Link Servo Aktoren zeichnen sich durch die Kompaktheit, den hohen Integrationsgrad und die einfache Anwendung bei grosser Flexibilität aus. Damit haben wir schon über 100 Kunden aus verschiedenen Branchen überzeugen können, und unsere Aktuatoren sind erfolgreich in den unterschiedlichsten Maschinen im Einsatz.
 Unsere hohen Anforderungen an die Lebensdauer, die Leistungsfähigkeit und die kompakte Bauweise machen die Entwicklungsarbeit an unseren Produkten zu einer äusserst spannenden Herausforderung.

Wir brauchen deine Fähigkeiten für:

Die Unterstützung unseres kleinen, aber schlagkräftigen Teams in Aufgaben wie:

  • Der Erweiterung unseres Produktportfolios
  • Mitarbeit an neuen Produktkonzepten
  • Hauptverantwortung für die mechanische Entwicklung unserer neuen Produkte
  • Auswahl und Auslegung der mechanischen Komponenten
  • Durchführung von Tests, Testserien, Analysen und Simulationen
  • Erstellung der Fertigungsunterlagen bis zur Serienübergabe
  • Pflege und Aufbau der Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten
  • Erstellung und Pflege der Dokumentation der neuen Produkte
  • Mitverantwortlich für Zertifizierungen und Zulassungen für unsere Produkte

Wir im Gegensatz bieten dir:

  • Mitgestaltung deiner Aufgaben
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten und volle Verantwortung bei der Arbeit
  • Ein vorantreibendes Team das gerne zusammen arbeitet und auch darüber hinaus mal zusammen was unternimmt
  • DIE Chance, die Zukunft mitzugestalten
  • Modernes Büro, zentral in der Nähe des Bahnhofs
  • Super Kaffee und das wohlverdiente Donnerstagsbier aufs Haus

Und dafür bringst du mit:

  • Grundausbildung mit technisch / industriellem Background, z.B. Konstrukteur, Polymechaniker, Automatiker
  • Technische Weiterbildung mit Abschluss HF, oder FH
  • Ausgewiesene Erfahrung in der Konstruktion und Auslegung von Produkten in Serienfertigung
  • Hervorragendes Verständnis von Mechanik, bewegenden Komponenten und damit zusammenhängenden Toleranzanforderungen in der Komponentenfertigung
  • Geschick im Erarbeiten von Lösungen und deren technischer Umsetzung, in Einzelarbeit sowie im Team
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit CAD (SolidWorks von Vorteil, sowie dessen Zusatzanwendung Simulation)
  • Gute Teamfähigkeit, Biss und Pep

Du erkennst dich oben wieder, 
dann melde dich bei uns:


Daniel Baumann
[email protected]
+41 52 551 23 13
Technoparkstrasse 2
8406 Winterthur

Wir freuen uns auf dich!